Einkommensteuerresidenz

Sie sind in der VR China steuerpflichtig, wenn eines der folgenden Kriterien erfüllt ist:

  1. Personen mit Wohnsitz in PRChina
  2. Personen, die physisch in PRChina für aggregierte anwesend sind 183 Tage oder länger in einem bestimmten Zeitraum von 12 Monaten (beginnend oder endend im betreffenden Geschäftsjahr).

Wenn Arbeitnehmer als steuerlich ansässig gelten, sind sie zur Zahlung einer Einzelperson verpflichtet Einkommenssteuer.

Ultimativer Leitfaden zur Einkommenssteuer in der VR China in China 2021 Aktualisiert

Und das nicht ansässige Unternehmen, das die Dienstleistung erbringt, hat eine ständige Niederlassung in China.

Einkünfte aus dem Geschäftsbetrieb sind vor Ort steuerpflichtig.

Chinesischer Steuerverlust

Steuerverluste können zum Ausgleich von Erträgen aus Folgejahren verwendet werden.

2021 Aktualisiert: Wie kann man ein fantastisches chinesisches Unternehmen einfach (als Ausländer) gründen?

Ohne Einkommen können die Verluste nicht genutzt werden. Und die Steuerverluste können nur für 5 Jahre vorgetragen werden.

Ultimativer Leitfaden zur Einkommenssteuer in der VR China in China 2021 Aktualisiert

Chinesischer Steuerabzug auf Ausgaben 

Nach dem individuellen Einkommensteuergesetz der VR China gibt es Steuerbefreiungen (oder -abzüge) für Leistungen wie internationale Schulgebühren und Wohngeld, sofern diese Posten im Arbeitsvertrag enthalten sind.

Stellen Sie sicher, dass Sie die erhalten fapiao (Steuerrechnung) vom Vermieter und der Schule als Steuerbehörde verlangt vom Antragsteller, dass er eine Kopie des Arbeitsvertrags sowie Fapiaos vorlegt.

de_DEDeutsch